Event Lexikon
Lexikon

Das allbuyone Event Lexikon erklärt Begriffe, fachliche Ausdrücke und gängige Bezeichnungen aus der Eventbranche.
Gehen Sie auf einen Buchstaben von A bis Z, oder wählen Sie direkt einen Begriff aus.

DIN 13169

Die DIN 13169 ist die deutsche Industrienorm für Verbandskästen, die in Verwendung in Verwaltungs- und Handelsbetrieben ab 51 Personen gebraucht werden müssen, in Herstellungs- und Verarbeitungsbetrieben ab 21 Personen und in Baustellen ab 11 Personen.
Die Norm bestimmt den Inhalt, über den der Verbandskasten mindestens verfügen muss.
Die DIN 13169 ist auch gleichzeitig die Norm für Verbandskästen für Schulen und Kindergärten.
Verbandskästen nach DIN 13169 müssen folgendes enthalten:

  • 2 Verbandstücher DIN 13152, 60 x 80 cm
  • 2 Verbandpäckchen DIN 13151, klein
  • 6 Verbandpäckchen DIN 13151, mittel
  • 2 Verbandpäckchen DIN 13151, groß
  • 4 WS- Fixierbinden 4 m x 6 cm
  • 4 WS - Fixierbinden 4 m x 8 cm
  • 6 Kompressen V, 10 x 10 cm à 2 Stück (Lieferung im Pack à 2 Stück oder einzeln)
  • 4 Augenkompressen
  • 1 Sortiment groß Fingerverband:
  1. 8 Stück - Fingerkuppen Verband, 4,3 x 7,2 cm
  2. 16 Stück Pflasterstrips 2,
  3. 8 Stück Pflasterstrips 1,9 x 7,2 cm
  4. 8 Stück Wundschnellverband 12,0 x 2,0 cm
  • 2 Heftpflaster 5 m x 2,5 cm
  • 2 Pflaster- Schnellverband- Set, 80 x 6 cm SO
  • 2 Rettungsdecken, silber-gold, 210 x 160 cm
  • 4 Dreieckstuch V SO
  • 1 Kleiderschere, 19 cm, kniegebogen
  • Handschuh- Set à 4 Stück, Vinyl groß
  • 2 Vliestücher 200 x 300 mm, Packung à 5 Stück
  • 4 PE- Druckverschlussbeutel 300 x 400 mm x 0,05 mm
  • 2 Kälte- Sofortkompressen klein ca. 20 x 15 cm
  • 1 Set Anleitung für DIN 13169 Standard Erste Hilfe Dokumente
Alle Informationen in unserem Lexikon erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität. Für den Einzelfall wird auf die rechtsberatenden Berufe verwiesen. Stand September 2016
nach oben