Spanngurte

Sicherheit geht vor! Mit Ihrem Spanngurt sichern Sie Ladung und anderes Material schnell und zuverlässig. Spanngurte sind universell einsetzbar: Sie dienen als Ladungssicherung und zur Transportsicherung. Zudem sind Spanngurte auch beliebt zum Befestigen auf und hinter der Bühne. Ob in der Farbe Schwarz oder Blau, mit Klemmschloss, Ratsche und Haken, ein- oder zweiteilig: Im Shop von allbuyone können Sie Spanngurte kaufen, die zu Ihren Anforderungen passen.

Mehr
Zurrgurt mit Klemmschloss
Zurrgurt mit Klemmschloss
ab 3,51 €*/Stück
Spanngurt gelb
Spanngurt gelb
ab 7,74 €*/Stück
Ausführung wählbar
Spanngurt schwarz
Spanngurt schwarz
ab 13,57 €*/Stück
Ausführung wählbar
Maße wählbar
Spanngurt orange
Spanngurt orange
ab 12,61 €*/Stück
Ausführung wählbar

Spanngurte: Sicherheit über den Transport hinaus

Spanngurte haben sich bewährt zur Befestigung aller Art: Ob zur Ladungssicherung beim Transport oder zum Verzurren und Befestigen im Lager sowie bei einer Veranstaltung. Hochwertige Zurrgurte können Sie universell einsetzen. Je nach gewünschter Verwendung wählen Sie Ihren Gurt einteilig mit einfachem Klemmschloss oder mit Ratsche oder zweiteilig mit Ratsche und Haken. Zur Transportsicherung werden vor allem Spanngurte in einer auffälligen Farbe wie Gelb oder Orange verwendet, ein Zurrgurt in Schwarz ist überall dort beliebt, wo die Befestigung unauffällig sein soll.

Zurrgurte: Treffen Sie Ihre Auswahl

Spanngurte kaufen Sie bei allbuyone in folgenden Ausführungen:

  • 1-tlg. mit Klemmschloss
  • 1-tlg. mit Ratsche
  • 2-tlg. mit Ratsche und Haken

Wählen Sie den richtigen Zurrgurt für Ihren Zweck mit Ratsche oder mit Klemmschloss. Eine große Auswahl finden Sie auch bei der Länge und Breite der Zurrgurte sowie bei der zulässigen Zugkraft:

  • Farben: schwarz, blau, gelb, orange
  • Länge: von 3,50 m bis 6 m
  • Breite: von 25 mm bis 50 mm
  • Zugkraft: von 500 daN bis 5000 daN

daN ist die Abkürzung für Deka-Newton, eine Einheit, die zur Angabe der Tragfähigkeit oder der Bruchfestigkeit von Seilen oder Gurten verwendet wird. Ein daN entspricht etwa der Gewichtskraft, die auf eine Masse von 1 kg wirkt.

Klemmschloss oder Ratsche?

Zurrgurte mit Klemmschloss werden mit Handkraft verzurrt. Ein Umlenksteg und eine geriffelte Klemmbacke sorgen dafür, dass die Spannung erhalten bleibt. Mit Ratschen am Zurrgurt erzeugen Sie beim Verzurren mehr Klemmkraft. Einfache Ratschen bieten eine Spannkraft von bis zu 500 daN, hochwertige Ratschen aus Edelstahl sogar bis zu 5000 daN.

Zurrgurt mit Haken

 Je nach Einsatzzweck sind Spanngurte mit Haken sinnvoll. Der Endbeschlag ist mit einer speziellen Sicherheitsnaht befestigt. Ein Zurrgurt mit Haken besteht aus zwei Teilen: einem kurzen Band mit Haken und Ratsche und einem langen Band mit Haken. Das bringt einen wesentlichen Nutzen: Der Zurrgurt muss nicht um die Ware geführt werden, die zu sichern ist. Stattdessen können die Haken direkt an Paletten, Zurrschienen, Zurrketten oder Zurrösen eingehängt werden.

Alle Zurrgurte sind aus UV-beständigem, strapazierfähigem Polyester der höchsten Qualitätsstufe gefertigt. Die Farbe des Spanngurts gibt keine Auskunft über Material und Belastbarkeit.

Etikett Bedeutung – einfach erklärt

Je nach Anwendungsbereich wird die Ausführung eines Spanngurtes nach verschiedenen Normen geprüft. Die DIN EN 12195-2 schreibt vor, dass jeder Spanngurt über ein rechteckiges, dauerhaft beständiges Etikett verfügen muss.

Laut DIN EN 12195-2 müssen darauf folgende Angaben enthalten sein:

  • maximale Zugkraft (LC) (in daN)
  • Normale Handkraft SHF (= ca. 50 daN)
  • Normale Spannkraft STF (in daN)
  • Material des Spanngurtes
  • Zurrgurtlänge (in m)
  • Datum der Fertigung (Monat / Jahr)
  • Hersteller mit Rückverfolgbarkeitscode
  • GS-Zeichen und Prüfstelle (optional)
  • Hinweis: „Darf nicht zum Heben verwendet werden!“
  • Zulässige Zugkraft mit Symboldarstellungen für 1-teilige oder 2-teilige Zurrgurte (direkt und Umreifung)
  • Dehnung bei zulässiger Höchstzugkraft (in %)

Die Farbe des Prüfschilds gibt Auskunft über das Material. Blau steht für Polyester, Braun für Polypropylen, Grün für Polyamid und Weiß für sonstige Materialien. Die Farbe des Spanngurts hat dagegen keine Bedeutung!

Spanngurte als Transportsicherung

Für einen sicheren Transport sorgen Spanngurte in einer auffälligen Farbe. Gelb, Orange und Blau heben sich deutlich vom Transportgut ab. So fällt es sofort ins Auge, ob der Zurrgurt immer noch fest sitzt und sicher hält: ein Plus an Sicherheit. Großen Nutzen bringen zusätzlich Antirutschmatten. Sie geben jedem einzelnen Stück beim Transport mehr Halt und sorgen beim Verzurren mit einem Spanngurt noch sicherer.

Bei der Sicherung von Ladung auf Fahrzeugen gilt die Straßenverkehrsordnung (StVO) § 22 Ladung:

“Die Ladung einschließlich Geräte zur Ladungssicherung sowie Ladeeinrichtungen sind so zu verstauen und zu sichern, dass sie selbst bei Vollbremsung oder plötzlicher Ausweichbewegung nicht verrutschen, umfallen, hin- und herrollen, herabfallen oder vermeidbaren Lärm erzeugen können. Dabei sind die anerkannten Regeln der Technik zu beachten.”

Spanngurte im Bühnenbereich

Der Zurrgurt in der Farbe Schwarz kommt vor allem im Theater und auf Bühnen zum Einsatz. Schwarze Zurrgurte sind beliebt, wenn das Befestigen zwar sicher, aber unauffällig sein soll. Der Zurrgurt hält während Ihres Events, egal ob Sie Trussen, Boxen oder andere Aufbauten sichern. Besonders dezent ist der schwarze Zurrgurt mit schwarz gefärbter Ratsche. So leuchtet nur das auf der Bühne, was auch gesehen werden soll.

Spanngurte ersetzen keine Rundschlingen: Das Heben von Lasten mit einem Zurrgurt ist laut Prüfschild nicht erlaubt.

Wie lange halten Spanngurte?

Kunden fragen häufig: Wie alt dürfen Spanngurte sein und wie lange sind Spanngurte haltbar? Grundsätzlich gilt: Spanngurte haben kein festes Verfallsdatum. Zurrgurte müssen regelmäßig und vor jedem Gebrauch auf Schäden kontrolliert werden. Gibt es Mängel, entscheiden die darüber, ob der Zurrgurt ausgemustert werden muss (Ablegereife). Mängel am Gurtband können zum Beispiel sein: Einschnitte von mehr als 10 % an der Webkante, Beschädigung der Nähte. Bei Ratsche und Haken sind zum Beispiel Verformungen und Brüche ein Grund zur Ablege. Auch Zurrgurte mit fehlendem oder unleserlichem Prüfschild dürfen nicht mehr verwendet werden.

Kantenschutz bringt zusätzlich Sicherheit. Ein Kantenschutz sorgt dafür, dass bei kantigen Gütern das Gurtband nicht scheuert.

Spanngurte kaufen

Spanngurte bestellen Sie günstig bei allbuyone. Wir führen weiteres Zubehör für Ihre Ladungssicherung und Transportsicherung. Unser Preise versteht sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Bei Fragen zum Produkt rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne persönlich unter 089 - 122 89 06 22

Zuletzt angesehen
nach oben